Fahrplanänderungen ab dem 13. September 2020

Der 03 September 2020

Ab dem 15. Dezember 2019 wird es zu Änderungen des RGTR Busnetzes kommen. Dies bietet Gelegenheit, durch die Anpassung der Fahrpläne und Strecken der nationalen Linienbusse Ihre Mobilität zu verbessern. Über die neuen Fahrpläne können Sie sich bereits jetzt auf mobiliteit.lu oder bei einem unserer Mobilitätsberater unter der Nummer (+352) 2465 2465 informieren.

Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung der wesentlichen Änderungen.

Ausbau des RGTR Busnetzes

Drei neue Buslinien werden in Betrieb genommen:

  • Linie 133 : Luxexpo – Grevenmacher
  • Linie 316 : Bettembourg, Gare – CFL Multimodal – Eurohub Sud
  • Linie 324 : Bettembourg, Gare – Dudelange, Riedgen

Bussteigänderungen bei RGTR Linien

Folgende Buslinien werden ab dem 13. September 2020 neue Abfahrtshaltestellen nutzen:

  • Linie 110 – Nouveau départ à l’arrêt ‘Luxembourg – Kirchberg, Europe Gare Routière
  • Linie 160 – Nouveau départ à l’arrêt ‘Howald, Ronnebësch
  • Linie 163 – Nouveau départ à l’arrêt ‘Howald, P&R Sud Quai 6
  • Linie 170 – Nouveau départ à l’arrêt ‘Luxembourg – Gare, Rocade Quai 4
  • Linie 177 – Nouveau départ à l’arrêt ‘Luxembourg – Gare, Rocade Quai 4
  • Linie 192 – Nouveau départ à l’arrêt ‘Luxembourg – Gare, Rocade Quai 4
  • Linie 195 – Nouveau départ à l’arrêt ‘Luxembourg – Gare, Rocade Quai 6
  • Linie 200 – Nouveau départ à l’arrêt ‘Howald, P&R Sud Quai 4
  • Linie 240 – Nouveau départ à l’arrêt ‘Luxembourg – Centre, Stäreplaz-Étoile quai 2A
  • Linie 248 – Nouveau départ à l’arrêt ‘Luxembourg – Kirchberg, Rehazenter
  • Linie 303 – Nouveau départ à l’arrêt ‘Thionville, Foch Kiosque
  • Linie 315 – Nouveau départ à l’arrêt ‘Luxembourg – Gare, Rocade quai 4
  • Linie 330 – Nouveau départ à l’arrêt ‘Luxembourg – Centre, Monterey Parc
  • Linie 487 – Nouveau départ à l’arrêt ‘Echternach, Gare Centre

Änderungen des RGTR Busfahrplans

Andere Buslinien im RGTR-Netz sind ebenfalls von Fahrplan- und/oder Haltestellenänderungen ab dem 13. September 2020 betroffen. Hier können Sie überprüfen, ob Ihre Linie betroffen ist.