Fahrpläne der öffentlichen Verkehrsmittel an den Feiertagen am Jahresende 2022

Der 16 Dezember 2022

Im Rahmen der Weihnachtsfeiertage und des Jahreswechsels informiert die Verwaltung für öffentlichen Verkehr über die besonderen Dienstleistungen und Fahrpläne, die für den öffentlichen Verkehr eingerichtet wurden.

1. Die Weihnachtszeit

Generell und wie jedes Jahr werden alle öffentlichen Verkehrsmittel am Samstag, dem 24. Dezember 2022 (Heiligabend) ab 20.00 Uhr eingestellt.

Bus – AVL, CFL, RGTR und TICE : Die Busse der Netze AVL, CFL, RGTR und TICE beenden ihren Dienst am Abend des 24. Dezembers gegen 20.00 Uhr und nehmen ihren Dienst erst am Sonntag, dem 25. Dezember (Weihnachten), gegen 8.00 Uhr morgens wieder auf, und zwar gemäß dem Fahrplan für Sonn- und Feiertage. Am Montag, dem 26. Dezember (Stephanstag, 2. Weihnachtsfeiertag), verkehren die Busse nach dem üblichen Fahrplan (dem Fahrplan für Sonn- und Feiertage).

Einzelheiten zu den letzten Fahrten im AVL-Netz am 24. Dezember sowie zu den ersten Fahrten am 25. Dezember finden Sie auf der Website sylvestre.vdl.lu der Stadt Luxemburg : AVL-Fahrplan Heiligabend (24.12.2022) / AVL-Fahrplan Weihnachten (25.12.2022)

Bus – Nachtlinien : Der Late Night Bus des TICE fährt weder am Samstag, dem 24. Dezember, noch am Sonntag, dem 25. Dezember.

Bus – Call-a-Bus : Der Call-a-Bus-Service der Stadt Luxemburg funktioniert während der Weihnachtszeit normal, außer am 24. Dezember, wo der Service nur bis 20.00 Uhr statt bis 24.00 Uhr angeboten wird.

Zug : Die CFL-Züge sind am Samstag, dem 24. Dezember bis 20.00 Uhr nach dem normalen Fahrplan in Betrieb. Nach 20.00 Uhr werden nur noch internationale Strecken bedient. Während des gesamten 25. und 26. Dezembers transportiert die CFL nach dem Feiertagsfahrplan.

Straßenbahn: Während der Weihnachtszeit fährt die Straßenbahn nach folgendem Fahrplan (Einzelheiten zu den Fahrplänen sind auf der Website luxtram.lu veröffentlicht.) :

  • Samstag, 24. Dezember 2022 :
    • Strecke Luxexpo – Lycée Bouneweg: erste Abfahrt um 04.22 Uhr & letzte Abfahrt um 20.00 Uhr
    • Strecke Lycée Bouneweg – Luxexpo: erste Abfahrt um 04.54 Uhr & letzte Abfahrt um 20.36 Uhr
  • Sonntag, 25. Dezember 2022 :
    • Strecke Luxexpo – Lycée Bouneweg: erste Abfahrt um 07.05 Uhr & letzte Abfahrt um 01.10 Uhr
    • Strecke Lycée Bouneweg – Luxexpo: erste Abfahrt um 07.37 Uhr & letzte Abfahrt um 01.42 Uhr
  • Montag, 26. Dezember 2022 :
    • Strecke Luxexpo – Lycée Bouneweg: erste Abfahrt um 04.20 Uhr & letzte Abfahrt um 00.05 Uhr
    • Strecke Lycée Bouneweg – Luxexpo: erste Abfahrt um 04.52 Uhr & letzte Abfahrt um 00.40 Uhr

Adapto : Für den Sondertransportdienst Adapto für Personen mit eingeschränkter Mobilität gelten die folgenden Betriebszeiten:

  • Samstag, 24. Dezember: Ende der Transporte um 20.00 Uhr
  • Sonntag, 25. Dezember: Transporte werden zwischen 8.00 und 22.00 Uhr gewährleistet
  • Montag, 26. Dezember: Transporte werden zwischen 7.00 und 22.00 Uhr gewährleistet

Adapto-Buchungen müssen frühzeitig vorgenommen werden. Die Kunden müssen sich eventuell an die Einschränkungen anpassen, die durch einen begrenzten Fuhrpark entstehen.

2. Silvester und Neujahr

Bus – CFL, RGTR und TICE : Am Samstag, dem 31. Dezember 2022 verkehren die nationalen öffentlichen Verkehrsmittel nach ihrem normalen Fahrplan. Auch das Netzwerk der Night Busse verkehrt nach dem normalen Fahrplan. Am Sonntag, dem 1. Januar 2023, werden alle RGTR-Fahrten mit Abfahrt nach 08.00 Uhr durchgeführt.

Bus – AVL : In der Nacht vom 31. Dezember 2022 auf den 1. Januar 2023 wird ein Teil des regulären Linienverkehrs während der gesamten Nacht weitergeführt. So verkehren einige reguläre Linien weiterhin im gleichen Takt wie am Abend und der Fahrplan wird von der letzten Fahrt des regulären Fahrplans bis etwa 06.00 Uhr am Neujahrsmorgen ausgedehnt. Am Sonntag, dem 1. Januar (Neujahr), beginnt der reguläre Linienverkehr gegen 08.00 Uhr und wird nach dem normalen Fahrplan für Sonn- und Feiertage betrieben.

Einzelheiten zu den letzten Fahrten auf dem AVL-Netz am 31. Dezember und den ersten Fahrten am 1. Januar finden Sie auf der Website sylvestre.vdl.lu der Stadt Luxemburg : AVL-Fahrplan Silvester 2022 (31.12.2022) / AVL-Fahrplan Neujahr (01.01.2023)

Bus – Nachtlinien : In der Nacht vom 31. Dezember 2022 auf den 1. Januar 2023 bleiben die sieben Linien des Netzes der City Night Busse die ganze Nacht über in Betrieb. Sie verkehren bis 06.30 Uhr am Neujahrsmorgen in ihrem üblichen Takt.

Bus – Call-a-Bus : Der Call-a-Bus-Service der Stadt Luxemburg funktioniert an Silvester normal.

Train : In der Nacht vom 31. Dezember 2022 auf den 1. Januar 2023 verkehren stündlich spezielle Nachtzüge auf den Hauptstrecken. Einzelheiten zu diesen Sonderfahrten finden Sie auf der Website www.cfl.lu.

Straßenbahn : An Silvester fährt die Straßenbahn nach folgendem Fahrplan  (Einzelheiten zu den Fahrplänen sind auf der Website luxtram.lu veröffentlicht.) :

  • Am Samstag, dem 31. Dezember 2022, fährt die Straßenbahn nach ihrem normalen Fahrplan in einem Takt zwischen 6 und 15 Minuten:
    • Strecke Luxexpo – Lycée Bouneweg: erste Abfahrt um 04.22 Uhr & letzte Abfahrt um 04.50 Uhr
    • Strecke Lycée Bouneweg – Luxexpo: erste Abfahrt um 04.54 Uhr & letzte Abfahrt um 05.22 Uhr
  • Am Sonntag, dem 1. Januar 2023, fährt die Straßenbahn nach dem Fahrplan eines Feiertags in einem 8- bis 15-Minuten-Takt:
    • Strecke Luxexpo – Lycée Bouneweg: erste Abfahrt um 05.05 Uhr & letzte Abfahrt um 00.05 Uhr
    • Strecke Lycée Bouneweg – Luxexpo: erste Abfahrt um 05.37 Uhr & letzte Abfahrt um 00.40 Uhr

Adapto : Für den Sondertransportdienst Adapto für Personen mit eingeschränkter Mobilität gelten folgende Betriebszeiten:

  • Samstag, 31. Dezember: Transporte werden zwischen 7.00 und 24.00 Uhr gewährleistet
  • Sonntag, 1. Januar: Transporte werden zwischen 8.00 Uhr ( gleich dem öffentlichen Verkehr) und 22.00 Uhr gewährleistet

Adapto-Buchungen müssen frühzeitig vorgenommen werden. Die Kunden müssen sich eventuell an die Einschränkungen anpassen, die durch einen begrenzten Fuhrpark entstehen.

Nightbus: In der Nacht vom 31. Dezember 2022 auf den 1. Januar 2023 werden Nachtbusse in einige Gemeinden des Landes fahren :

Night Life Bus Flaxweiler
Night Life Bus Grevenmacher
Night Life Bus Niederanven
Night Life Bus Remich
Night Life Bus Sandweiler Contern
Night Life Bus Schengen
Night Life Bus Schuttrange
Night Life Bus Walferdange Steinsel
Night Life Bus Wormeldange
Night Life Bus Betzdorf
Night Life Bus Biwer Manternach
Night Life Bus Dudelange Aller + Night Life Bus Dudelange Retour

Bitte beachten Sie, dass die folgenden zusätzlichen Fahrten eingeführt werden:

Late Night Bus Holzem (mit einer zusätzlichen Fahrt um 4.05 Uhr in Kirchberg).
Late Night Bus 222 Steinfort (mit einer zusätzlichen Fahrt um 4.05 Uhr in Kirchberg)
Late Night Bus 215 Käerjeng (mit einer zusätzlichen Fahrt um 5:00 Uhr).
Late Night Bus Pétange (mit einer zusätzlichen Fahrt um 6.00 Uhr).

Einige Sonderdienste werden auch von den Gemeinden organisiert:

Commune Dippach

3. Schalter und Verkaufsstellen

AVL : Die „Infobus“-Schalter der AVL im Gebäude Cercle Cité an der Place d’Armes / Ecke Rue Genistre schließen an den Samstagen 24. und 31. Dezember 2022 um 16.00 Uhr ihre Türen.

CFL : Am 24. Dezember sind das Empfangs- und Vertriebszentrum im Bahnhof Luxemburg sowie die Gepäckaufbewahrung und das Call Center der CFL bis 19.00 Uhr geöffnet. Am darauffolgenden Tag, dem 25. Dezember, stehen sie ab 07.00 Uhr morgens wieder zur Verfügung.

Nützliche Kontakte:

Einige Gemeinden richten besondere Dienste ein, die bei den jeweiligen Gemeindeämtern erfragt werden können.

Für weitere Fragen stehen die Mobilitätsberater des Call Centers unter der Nummer 2465 2465 montags bis freitags von 6.45 bis 19.00 Uhr sowie samstags, sonn- und feiertags von 9.00 bis 16.30 Uhr zur Verfügung.