Fahrpläne der öffentlichen Verkehrsmittel für die Feiertage

Der 17 Dezember 2021

Im Rahmen der Weihnachtsfeiertage und des Jahreswechsels informiert die Verwaltung des öffentlichen Verkehrs über die speziellen Angebote und Fahrpläne für den öffentlichen Verkehr, die auch im Rahmen der aktuellen Pandemie aufrechterhalten werden. Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot Änderungen unterworfen sein kann, je nachdem, welche Maßnahmen die Regierung im Rahmen der Bekämpfung der Covid-19-Pandemie beschließt.

1. Weihnachtszeit

Generell und wie jedes Jahr werden alle öffentlichen Verkehrsmittel (Zug, Bus und Straßenbahn) am Freitag, den 24. Dezember 2021 (Heiligabend) ab 20 Uhr eingestellt.

Bus – AVL, CFL, RGTR und TICE: Die Busse der Netze AVL, CFL, RGTR und TICE enden am Abend des 24. Dezembers gegen 20.00 Uhr und nehmen ihren Dienst am Samstag, den 25. Dezember 2021 (Weihnachten) erst gegen 8.00 Uhr morgens wieder auf, und zwar nach dem Fahrplan für Sonn- und Feiertage. Am Sonntag, dem 26. Dezember 2021, verkehren die Busse nach dem üblichen Sonn- und Feiertagsfahrplan. Einzelheiten zu den letzten Fahrten auf dem AVL-Netz am 24. Dezember sowie zu den ersten Fahrten am 25. Dezember und 1. Januar finden Sie unter sylvestre.vdl.lu.

Bus – Spezielle Linien: Der Late Night Bus des TICE wird zwischen Samstag, dem 25. Dezember, und Sonntag, dem 26. Dezember 2021, nicht tätig sein. Der Call-a-Bus-Service der Stadt Luxemburg wird während der Weihnachtszeit normal funktionieren, mit Ausnahme des 24. Dezembers, an dem der Service nur bis 20:00 Uhr anstatt bis 24:00 Uhr verkehrt.

Zug: Die CFL wird den gesamten 25. Dezember und 26. Dezember 2021 nach dem Feiertagsfahrplan fahren.

Straßenbahn: Während der Weihnachtszeit fährt die Straßenbahn nach folgendem Fahrplan:

  • Am Freitag, den 24. Dezember 2021
    • Strecke Luxexpo – Hauptbahnhof: erste Abfahrt um 04:30 Uhr & letzte Abfahrt um 20:00 Uhr.
    • Strecke Hauptbahnhof – Luxexpo: erste Abfahrt um 04.58 Uhr & letzte Abfahrt um 20.32 Uhr
  • Am Samstag, den 25. Dezember 2021
    • Strecke Luxexpo – Hauptbahnhof: erste Abfahrt um 07:00 Uhr & letzte Abfahrt um 00:15 Uhr.
    • Strecke Hauptbahnhof – Luxexpo: erste Abfahrt um 07:28 Uhr & Letzte Abfahrt um 00:43 Uhr
  • Am Sonntag, den 26. Dezember 2021
    • Die Straßenbahn verkehrt zu den Fahrplänen und Frequenzen des Sonntags.
    • Strecke Luxexpo – Hauptbahnhof: erste Abfahrt um 05:15 Uhr & letzte Abfahrt um 00:05 Uhr.
    • Strecke Hauptbahnhof – Luxexpo: erste Abfahrt um 05:43 Uhr & letzte Abfahrt um 00:40 Uhr

Einzelheiten zu den Fahrplänen sind auf der Website luxtram.lu veröffentlicht.

Adapto: Für den Sondertransportdienst Adapto, für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, gelten folgende Betriebszeiten:

  • Freitag, 24. Dezember: Ende des Transports um 20:00 Uhr (id. mit öffentlichen Verkehrsmitteln).
  • Samstag, 25. Dezember: Transport zwischen 8.00 und 22.00 Uhr
  • Sonntag, 26. Dezember: Transport zwischen 7.00 und 22.00 Uhr

Adapto-Bestellungen müssen frühzeitig erfolgen. Die Kunden müssen sich eventuell an die Einschränkungen anpassen, die durch einen begrenzten Fuhrpark entstehen.

2. Silvester und Neujahr

Am Freitag, dem 31. Dezember 2021, verkehren die nationalen öffentlichen Verkehrsmittel nach ihrem normalen Fahrplan.

Bus – AVL, CFL, RGTR und TICE: Am Samstag, den 1. Januar 2022, dem Neujahrstag, wird der Betrieb für die Netze AVL, CFL (Bus) und RGTR gegen 8.00 Uhr wieder aufgenommen. Das TICE-Netz hingegen wird nach dem normalen Feiertagsfahrplan arbeiten.

Bus – Spezielle Linien: An Silvester, d.h. in der Nacht vom 31.12.2021 auf den 1.1.2022, werden die sieben Linien des City Night Bus-Netzes der Stadt Luxemburg bis gegen 03.30 Uhr fahren. Einzelheiten zu den verkehrenden Linien sind auf der Website sylvestre.vdl.lu veröffentlicht.

Zug: Am Freitag, dem 31. Dezember 2021, verkehren die Züge nach dem an Wochentagen geltenden Fahrplan.

Strassenbahn :

  • Am Freitag, den 31. Dezember 2021
    • Am Freitag, den 31. Dezember 2021 fährt die Straßenbahn nach ihrem üblichen Fahrplan, in einem 4- bis 15-Minuten-Takt.
    • Strecke Luxexpo – Hauptbahnhof: erste Abfahrt um 04:30 Uhr & letzte Abfahrt um 00:05 Uhr.
    • Strecke Hauptbahnhof – Luxexpo: erste Abfahrt um 04:58 Uhr & letzte Abfahrt um 00:40 Uhr
  • Am Samstag, dem 1. Januar 2022
    • Am Samstag, den 1. Januar 2022, wird die Straßenbahn nach dem Fahrplan eines Feiertags fahren, in einem 10- bis 15-Minuten-Takt:
    • Strecke Luxexpo – Hauptbahnhof: erste Abfahrt um 05:15 Uhr & letzte Abfahrt um 00:05 Uhr.
    • Strecke Hauptbahnhof – Luxexpo: erste Abfahrt um 05:43 Uhr & letzte Abfahrt um 00:40 Uhr

Einzelheiten zu den Fahrplänen sind auf der Website luxtram.lu veröffentlicht.

Adapto: Für den Sondertransportdienst Adapto, für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, gelten folgende Betriebszeiten:

  • Freitag, 31. Dezember: Transporte zwischen 7:00 und 24:00 Uhr.
  • Samstag, 1. Januar: Transporte zwischen 8.00 und 22.00 Uhr

Adapto-Bestellungen müssen frühzeitig erfolgen. Die Kunden müssen sich eventuell an die Einschränkungen anpassen, die durch einen begrenzten Fuhrpark entstehen.

3. Schalter und Verkaufsstellen

AVL: Die „Infobus“-Schalter der AVL im Gebäude Cercle Cité auf der Place d’Armes / Ecke Rue Genistre werden am 24. und 31. Dezember 2021 um 16.00 Uhr schliessen.

TICE: Der Fundbüro des TICE im Bahnhof von Esch-sur-Alzette ist am 24. und 31. Dezember vormittags zwischen 08:30 und 11:30 Uhr geöffnet. Das Callcenter ist am 24. und 31. Dezember von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 17.00 Uhr erreichbar und bleibt am 25. und 26. Dezember geschlossen.

CFL: Während der Weihnachtszeit sehen die Öffnungszeiten der verschiedenen Verkaufs- und Informationsstellen im Bahnhof Luxemburg und im Bahnhof Belval-Université wie folgt aus:

Am Freitag, dem 24. Dezember 2021, werden die Schalter ab 19.00 Uhr schliessen.
Am Samstag, den 25. Dezember 2021, sind die Schalter im Bahnhof Luxemburg ab 7.00 Uhr geöffnet.
Für den 31. Dezember 2021 und den 1. Januar 2022 sind keine Änderungen der Fahrpläne vorgesehen.

Für weitere Informationen können CFL-Kunden sich auf www.cfl.lu informieren oder das CFL Call Center unter der Nummer 2489 2489 kontaktieren.

Nützliche Kontakte

Einige Gemeinden richten besondere Dienste ein, die bei den jeweiligen Gemeindeämtern erfragt werden können.

Für weitere Fragen stehen die Mobilitätsberater des Callcenters von „Mobiliteit.lu“ unter der Nummer 2465 2465 von Montag bis Freitag zwischen 7.00 und 19.00 Uhr sowie samstags, sonntags und an Feiertagen zwischen 9.00 und 16.30 Uhr zur Verfügung.