MAM VËLO OP D’SCHAFF ODER AN D’SCHOUL

Der 01 März 2019

Jetzt anmelden!

Die jährliche Aktion des Verkéiersverbond „Mam Vëlo op d’Schaff oder an d’Schoul“ (MVOS) startet mit einer neuen Auflage, die vom 15. Mai bis 31. Juli 2019 läuft. Die Radfahrer können sich ab heute für den Wettbewerb anmelden.

Der Verkéiersverbond gibt mit Stolz bekannt, dass www.mvos.lu, die spezielle Website der Aktion, vollständig neu gestaltet wurde. Eine bessere Verwaltung des Nutzerprofils, der Import der Strava-Daten und die Option, einem öffentlichen Team beizutreten, sind nur Beispiele der neuen Funktionen.

Sei es die Lust auf eine neue Herausforderung, der Wunsch, etwas für seine Gesundheit zu tun, Stress abzubauen und unabhängiger zu sein, oder das Ziel, die Emission von Treibhausgasen einzuschränken – es gibt viele Gründe dafür, an der Aktion teilzunehmen. Das Prinzip von #MVOS2019 ist ganz einfach: Tauschen Sie für Ihren Weg zur Arbeit oder Schule an mindestens 15 Tagen während der Aktion Ihr Auto gegen das Fahrrad ein.

So qualifizieren Sie sich für die große Auslosung und gewinnen mit etwas Glück einen der Teampreise im Wert von insgesamt 16.000 €! Die Hauptpreise sind zwei „Dual Sport 4“-Fahrräder von TREK mit einem Beleuchtungssystem im Gesamtwert von 2.540 €, gesponsert von Andy Schleck Cycles, und ein „Turbo Levo Hardtail 29“-Fahrrad von Specialized im Gesamtwert von 2.449 €, gesponsert von S-Cape. Bei dem Wettbewerb liegt der Schwerpunkt auf der Teilnahme und nicht so sehr auf der Leistung, die Anzahl der zurückgelegten Kilometer beeinflusst also nicht Ihre Gewinnchancen!

Schwingen Sie sich aufs Rad und los geht‘s mit #MVOS2019!