• Home
  • Mobilität und Sie

Multimobilität

Multimobilität heißt nichts anderes, als für seine Fahrten je nach Bedarf verschiedene Verkehrsmittel zu kombinieren und dabei seinen ökologischen Fußabdruck zu reduzieren.

Lassen Sie Ihr Auto auf dem Parkplatz stehen, vergessen Sie den täglichen Stress und versuchen Sie es mit Multimobilität! Multimobil zu sein bedeutet, eine oder mehrere Alternativen zum Auto zu nutzen, d. h. für seine Fahrten verschiedene Verkehrsmittel einzusetzen. Konkret heißt das, vom Auto zum Bus und weiter auf das Fahrrad nehmen, zu Fuß weitergehen oder in die Straßenbahn bzw. den Zug einsteigen. So schafft man sich eine auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnittene Mobilitätskette und nutzt alle möglichen Kombinationen, um sein Ziel zu erreichen.

Werden Sie multimobil

Multimobilität ist die klügste Art und Weise sich fortzubewegen und sich dem häufig überlasteten Straßenverkehr zu entziehen. So sparen Sie übrigens auch Fahrtkosten und schonen die Umwelt!

Mithilfe unseres Routenplaners finden Sie die für Sie geeigneten multimobilen Verbindungen. Hier sehen Sie auch die Fahrpläne der öffentlichen Verkehrsmittel in Echtzeit und Informationen der Drittanbieter von Mobilitätsdienstleistungen. So können Sie unter Berücksichtigung der aktuellen Verkehrslage Bus, Zug, Straßenbahn, Fahrrad und Fußweg kombinieren und Ihre Fahrt optimal planen.

Durch die Kombination der verschiedensten Verkehrsmittel, wie Elektrofahrzeuge, Fahrgemeinschaften, P+R-Angebote und Leihfahrräder, können Sie ganz nach Ihren Bedürfnissen Ihre eigene Mobilitätskette erstellen.

Umsteigepunkte

Um Ihnen die Multimobilität zu erleichtern, wurden landesweit verschiedene „Umsteigepunkte“ eingerichtet. Ein Umsteigepunkt ist ein speziell ausgestatteter Ort, an dem unterschiedliche Verkehrsnetze zusammenlaufen. Dort kann man verschiedene Verkehrsmittel miteinander verknüpfen, wodurch Intermodalität hergestellt wird. Umsteigepunkte sind aber nicht nur Orte, an denen zwischen Verkehrsmitteln gewechselt wird; man findet dort auch alle anderen für eine optimale Reise hilfreichen Dienstleistungen wie Informationspunkte oder Fahrpläne in Echtzeit.